Masterarbeit – Improvisation und neue Spieltechniken in sakraler Musik der Gegenwart

0 out of 5

0.00

Improvisation und neue Spieltechniken in sakraler Musik der Gegenwart
Neue Sakrale Musik und ihre Merkmale

Mag. Simon Zöchbauer

ABSTRACT
Die vorliegende Arbeit handelt von komponierter und improvisierter Instrumentalmusik der Gegenwart, die sich in Inhalt und Intention mit der Frage des Sakralen, Spirituellen beschäftigt. Ziel der Arbeit ist es einerseits festzustellen welche Einflüsse und Themen Musik zu einer sakralen, geistlichen, spirituellen Musik machen und andererseits herauszufinden, mit welchen musikalischen Mitteln (mit Fokus auf Improvisation und neue Spieltechniken) diese Ideen umgesetzt werden.
Von einem Bezugsrahmen unterschiedlicher evolutionspsychologischer Systeme aus wurde der Grad oder die Frequenz menschlichen Bewusstseins und das dazugehörende Gottesbild untersucht. Von diesem Gottesbild wiederum wurden Rückschlüsse auf die musikalische Auseinandersetzung damit gezogen.
Ausgehend von Bewusstseinsstufe und abgeleitetem Gottesbild wurden Merkmale jener Musik definiert, die in dieser Arbeit als Neue Sakrale Musik bezeichnet wird. Jene Aspekte wurden im nächsten Schritt versucht, in den musikalischen Arbeiten von Olivier Messiaen, Arvo Pärt, Markus Stockhausen und Arve Henriksen wieder zu finden um diese einerseits zu bestätigen und andererseits in der Arbeit des jeweiligen Künstlers aufzuzeigen. Diesem Ziel wurde sich mittels Werkanalyse und über schriftliche Quellen von und über die jeweiligen Künstler genähert.
Die gefundenen Merkmale und deren Einsatzgebiete in Musik der beforschten Künstler beziehen sich auf musikalische Umsetzung sowie Erfahrungszustände: Transrationaler Schaffensschwerpunkt, Integration unterschiedlicher musikalischer Epochen und Stile, Einsatz von historischen sakralen Quellen, Fokus auf den präsenten Moment, Suche nach Einheitserfahrung, Musikpraxis wird als spirituelle Übung wahrgenommen, Kommunikation sakraler Themen findet statt.
Zum Schluss wurde die Musik meines 2019 erschienen Albums Achad unter den Gesichtspunkten einer neuen sakralen Musik betrachtet und ebenfalls gefundene Aspekte definiert.

Category: Masterarbeit